sitemap link mailform link home

Programmierung


1. Programmierung mit der Lego-Mindstorms-NXT-Software

Siehe Tutorials von Alwin und Dominik.


2. Programmierung mit Bricx in NXC

Tutorials:

PDF Tutorial von Gabriele Benedettelli

PDF http://www.brgkepler.at/~robotik/home/documents/BRG_Kepler_Tutorial_NXC.pdf

Siehe Bricx Command Center 3.3 für mehr Information und Downloads!

Installation:

Installieren Sie das Bricx Command Center 3.3 von meinem Google-Drive -> hier.

Jetzt kann es losgehen:

  • Lego Mindstorms NXT via USB mit dem PC verbinden und einschalten
  • Bricx starten und "USB" und "NXT" auswählen
  • in Preferences -> Compiler -> NXC auswählen
  • File -> New auswählen
  • Programm-Code abtippen oder hinein kopieren
  • Programm compilieren (Compile Program)

    Screenshot

  • Programm auf NXT übertragen (Download Program)

    Screenshot

  • Programm vom PC aus (grüner Play-Button) oder am NXT starten

Unser erstes NXC-Programm:

task main()
{
OnFwd(OUT_B , 75);
OnFwd(OUT_C , 75);
Wait(4000);
OnRev(OUT_BC, 75);
Wait(4000);
Off (OUT_BC);
}

Dieses kleine Programm lässt die Motoren 4 Sekunden vorwärts laufen und danach 4 Sekunden rückwärts laufen.


3. Programmierung mit LabVIEW und NXT Toolkit

  • Zuerst muss LabView installiert werden (z.B. Schulversion, siehe unten)
  • Danach Installation des LabVIEW NXT Module

Download LabVIEW NXT Module 2011 - Windows 7/XP/Vista x86

Dieses Modul dürfte auch mit LabView 2009 und 2010 funktionieren (noch nicht getestet).

Siehe auch Tutorials von Alwin und Dominik.

Buchempfehlung: Elektrische Messtechnik, Reinhard Lerch (mit LabVIEW 2009 Schulversion)

 


.

 

 

Letzte Änderung:
February 19. 2018 18:07:56
«    top    »