sitemap link mailform link home

C#-Übungen

Zuerst einige Tutorials:

Externer Link Visual C Sharp - Galileo Buch

Interner Link MS Visual C# 2008 Kurzanleitung mit kleinen Übungen

Externer Link inpout32.dll einbinden und LCD mit C# ansteuern

Externer Link Anfängerkurs von Matthias Hauser

Vorbemerkung:

Microsoft C# 2008 ist Teil von
MS Visual Studio 2008 SP1 Express.

Mit Microsoft C# 2008 kann man die Laufzeitbibliothek inpout32.dll sehr einfach einbinden und damit den Parallelport ansteuern - also LEDs leuchten lassen oder Schrittmotore (über speziellen Controller) ansteuern.

Die Programme, die inpout32.dll nutzen,  laufen aber nur auf Windows XP 32 Bit!
Wer Windows Vista, Windows 7 oder 8 benutzen möchte sollte eigene Versuche mit der Datei inpout64.dll anstellen.

 

Die Datei Download inpout32.dll inpout32.dll muss in den /bin/debug-Ordner des aktuellen C#-Projektes kopiert werden!

Ach ja: Und außerdem noch in den /bin/release-Ordner.

Für das fertig compilierte Projekt gilt:

Die lauffähige EXE-Datei befindet sich im /bin/debug/-Ordner bzw. im /bin/release-Ordner.

Soll die fertige EXE-Datei auch auf einem anderen Zielrechner laufen, so muss dort NetFramework 3.5 installiert werden bzw. vorhanden sein. Die Datei inpout32.dll muss ebenfalls mitgeliefert werden und im selben Ordner wie die EXE-Datei liegen.

Download:

Download inpout32.dll inpout32.dll

Externer Link MS Visual Studio 2008 SP1 Express (ISO) Download, 2,2 GByte; enthält auch C#

Besitzer älterer PCs sollten unbedingt die "ältere" Version 2008 SP1 Express benutzen.

Und nun die Übungen:

weiter zu:

Letzte Änderung:
February 19. 2018 18:07:56
«    top    »